Mit Dirigenten wie René Jacobs präsentiert das B’Rock Orchestra innovative Hörerlebnisse voller Begeisterung und Leidenschaft.

MEHR »

Für die internationale Presse gilt Europa Galante als der “Ferrari unter den italienischen Barockorchestern”. Seit 30 Jahren auf der Überholspur!

MEHR »

Il Giardino Armonicos Interpretationen des barocken und des frühklassischen Repertoires sind in ihrer Subtilität und Leidenschaft beispiellos.

MEHR »

Gemeinsam mit Teodor Currentzis setzen musicAeterna Orchester und Chor mit Virtuosität und spektakulären Konzerten neue Maßstäbe im internationalen Konzertleben. Im Dezember 2020 sind sie wieder auf Europatour!

MEHR »

1B1 aus Norwegen steht für eine neue Generation europäischer Ensembles: Inspiriert von der Rock-, Jazz- und Weltmusik spielt das Ensemble so oft wie irgend möglich auswendig, und eliminiert mit den Notenständern eine Grenze zwischen Spielern und Publikum.

MEHR »

In der Tat kann man sich einen schlimmeren Saisonbeginn vorstellen, als ausgerechnet im sonnigen Süden am Mittelmeer.MEHR »

Das Molyvos International Music Festival 2016 versammelte unter dem Motto Crossroads internationale Musiker auf der griechischen Insel Lesbos zu einem einzigartigen Kammermusikfestival.

MEHR »

„Hat man je die Beethoven’sche „Schicksalssinfonie“ in einem solchen Affenzahn und überdies voll solcher lichtblendender Zuversicht und guter Laune musizier’n erlebt wie jetzt und hier (…)?!“ (André Sokolowski über die Radiale Nacht Beethoven V auf kultura-extra.de)

MEHR »

Das European Union Youth Orchestra (EUYO) feierte im November 2014 den 25. Jahrestag des Berliner Mauerfalls mit einem wahren Konzert-Marathon. Nach einer Woche voller Musik wurden die Musiker Teil der Berliner Lichtgrenze.

MEHR »

Dass unser Blog-Start nicht zufällig mit dem Saisonbeginn zusammenfällt, ist naheliegend.  Denn schließlich markiert die Spätsommerzeit für uns, wie für die meisten Menschen aus der Kulturwelt, den eigentlichen Jahreswechsel – oft mehr als der kalendarische.MEHR »