Das inhabergeführte Unternehmen Andreas Richter Cultural Consulting berät und repräsentiert internationale Kultureinrichtungen – insbesondere Orchester, Opernhäuser und Konzertveranstalter – in Strategie- und Managementfragen. Basierend auf einem internationalen Netzwerk, vertritt die Agentur ausgewählte Ensembles, Tanzkompanien und Projekte bei Veranstaltern in Europa.MEHR »

Wir haben ab dem 1. Januar 2019 eine Stelle in Vollzeit im Projekt – und Tourmanagement zu vergeben.MEHR »

Unsere Agentur ist seit dem 1. September 2018 in neuen Räumlichkeiten in Berlin-Schöneberg zu Hause. In Zukunft finden Sie uns in der Hohenstaufenstraße 37 in 10779 Berlin.MEHR »

“The finest orchestra in the world”, schwärmte BBC2 Television, der Dirigent Nicolaus Harnoncourt nannte es “a great adventure troop” – das Chamber Orchestra of Europe (COE) zählt seit mehr als dreissig Jahren sowohl aufgrund seiner musikalischen Brillianz wie auch aufgrund seiner künstlerischen Vielseitigkeit zu den bedeutendsten Orchestern Europas. Im Januar 2019 in Berlin und Hamburg zu erleben!MEHR »

Das Freiburger Barockorchester (FBO) zählt zu den renommiertesten und bedeutendsten unter den Originalklang-Ensembles in Europa. Mit seiner differenziert entwickelten Klangkultur, seinen so klug wie unterhaltsam konzipierten Programmen und seiner Spielfreude begeistert es seit 30 Jahren Publikum und Presse auf der ganzen Welt. Im November 2018 in an der Staatsoper Berlin und in der Elbpilharmonie Hamburg zu Gast.MEHR »

musicAeterna (Teodor Currentzis)
„Musik so authentisch wie das wahre Leben mit allen Ecken und Kanten.“, urteilte Deutschlandfunk über die 2015 erschienene CD (Tschaikowsky, Strawinsky). Gemeinsam mit Teodor Currentzis setzt das Ensemble aus Perm mit Virtuosität, ungebremster Spielfreude und spektakulären Konzerten Maßstäbe im internationalen Konzertleben. In Europa wieder im November 2018!MEHR »

Das Perm Ballett gilt neben dem Moskauer Bolschoi Theater und dem Mariinskiy-Theater St. Petersburg als das “dritte Ballett-Mekka” Russlands. Seine atemberaubenden Produktionen verbinden die großen Traditionen des klassischen Balletts behutsam mit den Einflüssen der Moderne und der Gegenwart.MEHR »

Das St. Petersburger Eifman-Ballett hat nicht nur aufgrund tänzerischer Spitzenleistung, sondern darüberhinaus wegen seines innovativen Umgangs mit den literarischen Vorlagen, der unkonventionellen musikalischen Auswahl und der Kühnheit des Bewegungsvokabulars internationale Berühmtheit erlangt.MEHR »

Das Oberon Trio begeistert sich gleichermaßen fuer etablierte wie selten gespielte Meisterwerke, angefangen von den Wegbereitern des Klaviertrios im 18. Jahrhundert. bis hin zur heutigen Musik. Jedes seiner Programme erzaehlt eine lebendige Geschichte, die dem Publikum nicht nur durch mitreißende Interpretationen, sondern auch dank persoenlicher Moderation vermittelt wird.

MEHR »

Klassische Musik ist kein Monopol der westlichen Welt. Die Aga Khan Music Initiative tritt mit hochkarätigen Musikern aus dem Nahen und Fernen Osten, aus Afrika und aus den Ländern der früheren Sowjetunion an, das reichhaltige und vielfältige Erbe klassischer Musiktraditionen aus aller Welt vorzustellen. Vom 15. bis 17. Februar 2019 sind sie mit drei verschiedenen Programmen am Konzerthaus Dortmund zu Gast.MEHR »

Hier finden Sie eine Übersicht über unser Angebot. Wenn Sie Fragen dazu oder darüber hinaus haben, freuen wir uns über Ihre Nachricht!MEHR »

Wer sind wir, und wenn ja, wie viele? Erfahren Sie hier mehr über unser Team.MEHR »

Mit einigen Partnern kooperieren wir seit vielen Jahren immer wieder gern.MEHR »

Kontakt/Newsletter

Wir freuen uns über Ihre Anfrage! Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner.MEHR »

Impressum/Datenschutz

In unserem Impressum finden Sie alle relevanten rechtlichen Hinweise sowie Angaben zum Datenschutz.MEHR »