Uraufführung mit dem Oberon Trio

©Ludwigsburger Schlossfestspiele

Das Oberon Trio ist mit zwei Programmen bei den diesjährigen Ludwigsburger Schlossfestspielen zu Gast!

Am Samstag, den 19. Juni präsentiert das Trio sein Programm #Duality mit Werken von Joseph  Haydn, Robert Schumann, Toshio Hosokawa and Aaron Copland – “Strongly recommended”, urteilte GRAMOPHONE über die CD-Einspielung.

“Einsamkeit” – ein Thema, das in Zeiten der Pandemie eine neue Dimension erlangt hat und das Künstler zu allen Zeiten zu besonderen Werken inspiriert hat, darunter Franz Schubert, Clara Schumann und die junge Komponistin Julia Purgina, deren Trio musique noire IV am 20. Juni bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen uraufgeführt wird.