Juli 2022

02. + 03.07. / 09. + 10.07. / 16. + 17.07 sowie auf Anfrage

FInnish Baroque Orchestra
mit Alfredo Bernardini, Oboe / Myriam Arbouz Sopran

»WASSER, FEUER, ERDE & LUFT – ELEMENTE IN DER MUSIK«

Jean-Féry Rebel: „Les Élémens“ – Neue Symphonie
Louis-Nicolas Clérambault: Kantate „Le Soleil, vainqueur des nuages“
Antonio Vivaldi: Concerto F-Dur „La tempesta di mare“ RV 98
Georg Friedrich Händel: Wassermusik, Suiten D-Dur & G-Dur HWV 349 & 350
Besetzung: 25 Musiker, Solooboe, Sopran

25.07. – 16.08.

Chamber Orchestra of Europe
mit Jan Lisiecki, Piano

»Beethoven/Brahms«

Ludwig van Beethoven: alle Klavierkonzerte
Johannes Brahms: Liebeslieder-Walzer (tbc)
Besetzung: 48 Musiker, Piano

27. + 28. / 30. + 31.07. sowie auf Anfrage

Il Giardino Armonico
mit Giovanni Antonini, künstlerische Leitung und Blockflöte

»VIVALDI-PROGRAMM«

mit Werken von Thomaso Albioni, Antonio Vivaldi, Tarquinio Merula, Giovanni Legrenzi SängerInnen, 13 InstrumentalistInnen
Besetzung: 7 Musiker, 1 Blockflöte